Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Inhalt


Entfernen des alten E-Mail-Kontos (IMAP-Konto)


1) Klicken Sie auf "Datei".


1) Klicken Sie auf "Kontoeinstellungen".

2) Klicken Sie auf "Kontoeinstellungen...".


1) Wählen Sie in der Liste das E-Mail-Konto aus, welches entfernt werden soll.

2) Klicken Sie auf "Entfernen".


1) Bestätigen Sie mit "Ja".



Hinzufügen des neuen E-Mail-Kontos (Exchange-Konto)


1) Klicken Sie auf "Neu".


1) Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und das dazugehörige Passwort ein.

2) Klicken Sie auf "Weiter".


1) Falls sich das Fenster Windows-Sicherheit öffnet, klicken Sie auf "Anderes Konto verwenden". Geben Sie Ihren Benutzernamen und das dazugehörige Passwort ein.

2) Setzen Sie den Haken bei "Anmeldedaten speichern". Alternativ müssen Sie diese Anmeldung bei jedem Start von Outlook durchführen.

3) Klicken Sie auf "OK".

Anmeldung an Nicht-Domänenrechner

Wenn Sie Outlook an einem Computer einrichten, der nicht in der Domäne ostfalia.local (HBK: hbk-bs.local) ist, geben Sie als Benutzernamen Ihre Zugangskennung mit der Erweiterung @ostfalia.local (HBK: @hbk-bs.localein.



1) Warten Sie, bis die Konfiguration abgeschlossen ist.

2) Klicken Sie auf "Fertigstellen".


1) Sie werden aufgefordert, Outlook neu zu starten. Klicken Sie auf "OK". Schließen Sie Outlook. Anschließend starten Sie Outlook wieder.


1) Das Konto ist erfolgreich eingerichtet.


Übertragen von lokalen Daten

Übertragen Sie alle lokalen Kalender, Kontakte und Aufgaben aus Outlook in das neue Exchange-Konto. Eine Anleitung finden Sie hier: Outlook 2010 - Lokale Kalender, Kontakte und Aufgaben in das Exchange-Konto übertragen

Übertragen Sie Kalender und Kontakte aus Thunderbird oder MIKA in das neue Exchange-Konto. Anleitungen finden Sie hier: Migration auf neue Groupware Microsoft Exchange




  • No labels