Skip to end of metadata
Go to start of metadata
Inhalt

Allgemeines

Als Mitglied des DFN-Vereins und Teilnehmer am Deutschen Forschungsnetz haben Angehörige der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften und der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig die Möglichkeit den Videokonferenzdienst im Deutschen Forschungsnetz zu nutzen. Es werden verschiedene Dienste im Bereich Videokonferenzen angeboten.  Hier ist insbesondere beschrieben, wie man sich am Konferenzdienst anmeldet und seinen ersten Meetingraum einrichtet.

Vorbereitung

Sie sollten sicherstellen, dass alle erforderlichen Komponenten zur Teilnahme an einem Meeting verfügbar sind. Dazu gehören Video/Web-Kamera und Mikrofon.
Empfehlung: Testen Sie es vorher aus.

Anmeldung DFNConf als Veranstalter

Professor*innen, Mitarbeiter*innen und Lehrbeauftragte können als "Veranstalter" eigene Meetingräume einrichten. Rufen Sie den Link https://www.conf.dfn.de/ auf und klicken Sie auf den Button Veranstalter-Login.

(1) Wählen Sie als Einrichtung Ostfalia aus.

(1) Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse der Hochschule ein.

(2) Geben Sie das aktuell dazugehörige Passwort ein.

Wenn Sie sich zum ersten Mal über AAI anmelden, werden Sie darüber in Kenntnis gesetzt, dass personenbezogene Daten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse) zur Erbringung des Dienstes erforderlich sind und gespeichert werden. Dem müssen Sie zustimmen.

Beim ersten Login wird ein Veranstalter-Account mit Ihrem Vornamen, Nachnamen und Ihrer E-Mail-Adresse zur Nutzung des Dienstes DFNconf angelegt. Nach erfolgreicher Anmeldung werden Sie automatisch zu Ihrem Veranstalter-Account weitergeleitet.

Am Ende einer Sitzung klicken Sie bitte den Logout-Button.


Einen Meetingraum einrichten


(1) Klicken Sie auf Meetingraum hinzufügen


(1) Vergeben Sie einen eindeutigen Namen

(2) Vergeben Sie eine Veranstalter-PIN und nehemen Sie die weiteren gewünschten Eingaben vor.

(3) Klicken Sie auf "Speichern".



(1) Mit einem Klick auf den Namen des Meetingraums können Sie den Meetingraum bearbeiten.

(2) Mit einem Klick auf die Raumnummer können Sie den Meetingraum betreten.

(3) Unter "Einladung" erhalten Sie eine Textvorlage, mit der Sie Teilnehmer zu dem Meeting einladen können.

(4) Nach dem Ende der Sitzung klicken Sie auf "Logout" um sich abzumelden.



Informationen für Meetingteilnehmer

Wenn Sie eine Einladung zu einem Meeting erhalten haben und nur daran teilnehmen wollen, müssen sich nicht zum Dienst anmelden.
In der Regel erhalten Sie die Einladung in einer E-Mail, die verschiedene Zugangswege zum Meetingraum enthält. Wählen Sie die für Sie geeignete Art der Teilnahme aus.


Weitere Informationen siehe https://info.gwdg.de/docs/doku.php?id=de:services:general_services:videoconferencing:start#zugang_zum_dfnconf


  • No labels