Child pages
  • Kalender in Lightning hinzufügen
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

So fügen Sie Ihren eigenen MIKA Kalender in Lightning hinzu.

Kalenderfunktion in Thunderbird aufrufen

(1) Klicken Sie auf das Kalendersymbol.

Kalender hinzufügen

(1) Öffnen Sie in der linken Spalte das Kontextmenü mit einem Rechtsklick und wählen Sie "Neuer Kalender".


(1) Wählen Sie "Im Netzwerk".
(2) Klicken Sie auf "Weiter".

Eigenen Kalender hinzufügen

(1) Wählen Sie "CalDAV" aus.
(2) Geben Sie die URL des Kalenders https://calendar.sonia.de/dav/home/ erweitert mit Ihrer E-Mail-Adresse der Hochschule/calendar ein:

z.B. für die Ostfalia https://calendar.sonia.de/dav/home/na.mustermann@ostfalia.de/calendar/

oder für die HBK https://calendar.sonia.de/dav/home/na.mustermann@hbk-bs.de/calendar/

(3) Klicken Sie auf "Weiter".

(1) Vergeben Sie einen Namen, unter dem der Kalender angezeigt werden soll.
(2) Wählen Sie eine Farbe aus.
(3) Setzen Sie den Haken bei "Erinnerungen anzeigen".
(4) Die E-Mail-Adresse wurde bereits vorausgewählt.
(5) Bestätigen Sie mit "Weiter".

(1) Für die Ausgabe der Kalenderdaten ist eine weitere Authentifizierung erforderlich. Geben Sie noch einmal Ihre Zugangskennung (siehe Accountbescheinigung) und
(2) Ihr dazugehöriges Passwort ein.
(3) Da dieser Vorgang beim Öffnen von Thunderbird für jeden abonnierten Kalender erforderlich ist, können Sie bei "Den Passwort-Manager benutzen, um dieses Passwort zu speichern" einen Haken setzen.
(4) Klicken Sie auf "OK".

(1) Klicken Sie auf "Fertigstellen".

Weitere eigene Kalender hinzufügen

Wiederholen Sie den Vorgang "Kalender hinzufügen" und geben Sie die URL des Kalenders erweitert mit Ihrer E-Mail-Adresse/ Namen des Kalenders:

z.B. für die Ostfalia https://calendar.sonia.de/dav/home/na.mustermann@ostfalia.de/Geburtstage

oder für die HBK https://calendar.sonia.de/dav/home/na.mustermann@hbk-bs.de/Geburtstage

Kalender anderer Hochschulangehöriger hinzufügen für die Sie Lese- bzw. Schreibrechte haben

Wiederholen Sie den Vorgang "Kalender hinzufügen" und geben Sie die URL des gewünschten Kalenders ein. Verwenden Sie statt der eigenen E-Mail-Adresse die E-Mail-Adresse des/der EigentümerIn des Kalenders und fügen Sie als Name des Kalenders calendar hinzu:

z.B.für die Ostfalia https://calendar.sonia.de/dav/home/me.mustermann@ostfalia.de/calendar/

oder für die HBK https://calendar.sonia.de/dav/home/me.mustermann@hbk-bs.de/calendar/

(1) Entfernen Sie den Haken bei "Erinnerungen anzeigen".
(2) Klicken Sie auf "Weiter".

(1) Setzen Sie den Haken vor dem neueingerichteten Kalender, um diesen zu aktivieren.
(2) Öffnen Sie das Kontextmenü mit einem Rechtsklick auf den Kalender.
(3) Setzen Sie den Haken bei "Schreibgeschützt" bei allen Kalendern, für die Sie nur Leserechte besitzen.
(4) Kontrollieren Sie,ob der Haken bei "Erinnerungen anzeigen" entfernt wurde.
(5) Klicken Sie auf "OK".

Kalender ein- und ausblenden

Falls Sie viele Kalender abonniert haben, kann es länger dauern bis Thunderbird geladen ist. Wir empfehlen Ihnen daher nur die Kalender anzuhaken, die Sie tatsächlich aktuell benötigen.

Kalenderansicht anpassen

(1) Wählen Sie in Thunderbird den Reiter "Extras" aus.
(2) Klicken Sie auf "Einstellungen".

(1) Wählen Sie das Kalendersymbol aus.
(2) Wählen Sie aus, welcher Tag als "Erster Tag der Woche" angezeigt werden soll.
(3)-(4) Hier können Sie weitere Einstellungen vornehmen.
(6) Bestätigen Sie Ihre Änderungen mit "OK".