Child pages
  • Drucker Einrichtung Mac OS (Ostfalia)
Skip to end of metadata
Go to start of metadata
Inhalt

Voraussetzungen

Die Verbindung zu den CPS-Druckern wird unter Mac OS X 10.7. und 10.8. über das Netzwerkprotokoll SMB (Server Message Block) eingerichtet. Damit Sie auf die Drucker des Copy Print Systems der Hochschule zugreifen können, müssen Sie ggf. auf Ihrem Computer noch die entsprechenden Druckertreiber installieren.

Die Verbindung zu den CPS-Druckern von Rechnern die sich nicht im Festnetz oder WLAN der Hochschule befinden, funktioniert nur über eine VPN Verbindung. Eventuell müssen Sie zunächst noch Tunnelblick installieren. Anleitung zur Einrichtung von Tunnelblick.
Bitte beachten Sie: Falls Sie die VPN-Verbindung zur Hochschule vor dem 01.08.2013 konfiguriert haben, müssen Sie die Konfiguration für den neuen VPN-Server noch anpassen.

Druckertreiber

(1) Rufen Sie die Seite http://support.apple.com/downloads auf und suchen Sie nach "Ricoh Printer Drivers" für Ihr Betriebssystem
(2) Laden Sie die Datei herunter und installieren Sie diese durch einen Doppelklick auf die Datei.

(1) Geben Sie Ihre lokale Zugangskennung für den Mac und das entsprechende Passwort ein
(2) Bestätigen Sie mit "Software installieren".

Drucker hinzufügen

Öffnen Sie die Systemeinstellung und wählen Sie "Drucker und Scannen" aus.

Klicken Sie auf das "+" Zeichen.

Für das weitere Vorgehen benötigen Sie die Funktion "erweiterte Einstellungen". Sollte das Zahnrad-Symbol nicht angezeigt werden, können Sie es wie folgt beschrieben einfügen:
(1) Klicken Sie in die Symbolleiste und halten Sie gleichzeitig die Taste "ctrl" gedrückt.
(2) Wählen Sie im Dropdown Menü "Symbolleiste anpassen" aus.

(1) Wählen Sie "Erweitert" aus.
(2) Ziehen Sie das Symbol in die Symbolleiste.
(3) Klicken Sie auf "Fertig".

(1) Wählen Sie "Windows printer via spoolss".
(2) Geben Sie die URL smb://qpilot.ostfalia.local/Ostfalia für den Zugriff auf die öffentlich zugänglichen Drucker der Hochschule ein.
(3) Vergeben Sie einen Namen unter dem der Drucker angezeigt werden soll.
(4) Geben Sie eine Standortbezeichnung ein.
(5) Wählen Sie die Option "Software auswählen..."
(6) Wählen Sie den Treiber "RICOH MP C3003 PS" aus.
(7) Bestätigen Sie mit "OK".

Nur für Beschäftigte: Um auf die Drucker Ihrer Fakultät zuzugreifen, geben Sie statt smb://qpilot.ostfalia.local/Ostfalia den gewünschten Drucker an z..B. smb://qpilot.ostfalia.local/Drucker-E-WF-6 für den Drucker der Fakultät E. Liste der Drucker
Sollten Sie die Meldung "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden. Zugriff verweigert" erhalten, lassen Sie sich bitte von Ihrem Dekan bzw. Ihrer Dekanin oder der Leitung Ihrer Einrichtung die Zugriffsberechtigung schriftlich bestätigen.
Gegen Vorlage dieser Bestätigung richten die MitarbeiterInnen des RZ Ihnen dann die Zugriffsrechte für den Drucker ein.

(1) Klicken Sie auf "Hinzufügen".

(1) Klicken Sie auf "Optionen&Füllstände..."

(1) Wählen Sie unter "Option Tray:" die Option Magazin 3 (LCT).
(2) Wählen Sie unter "Finisher:" den Finisher SR3140 aus.
(3) Bestätigen Sie mit "OK".

 

Der Drucker wurde eingerichtet.

Denken Sie daran: Zum Drucken von Rechnern aus, die nicht im LAN-Netz der Hochschule angemeldet sind, benötigen Sie eine aktive VPN-Verbindung zum Hochschulnetz.

Druckauftrag

(1) Zur Bestätigung des Druckauftrages geben Sie als "Name" Ihre Zugangskennung der Hochschule ein und stellen Sie dieser ein ostfalia\ voran.
(2) Geben Sie unter Kennwort das dazugehörige Passwort ein.
(3) Bestätigen Sie mit "OK"